AcalaQuell Mini® - 5 L Tank

Artikel-Nr.: AQ0193

Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage

ab 219,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 3,7 kg


Mögliche Versandmethoden: DPD, DHL - Deutsche Post, DHL Versand in die Schweiz, DPD Versand nach Österreich

AcalaQuell® Mini- Kristallklar

Mit einem AcalaQuell® Mini holen Sie sich ein System nach Hause, welches Ihnen auf kleinstem Raum die Möglichkeit bietet, aus ganz normalem Leitungswasser, bestes Quellwasser herzustellen.
 

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Platzsparend: Mit nur 24cm im Duchmesser, passt der AcalaQuell® Mini in jede kleine Ecke oder Nische.
  • Ein kleiner ganz groß, er sieht fast schon ein wenig niedlich aus, steht aber seinen großen "Artverwandten" in nichts nach.
  • Vorratstank aus Glas, Handarbeit
  • Ohne Anschluss an eine Strom - oder Wasserleitung
  • Der Filtervorgang funktioniert ohne künstlichen Druck, das Wasser durchläuft einen natürlichen Prozess
  • Kein lästiges tragen von Kisten oder Flaschen. Der Mini macht Ihnen so viel gutes und saubers Wasser wie Sie haben möchten.
  • frei von Weichmachern
  • transportabel - kann an jedem Ort beliebig aufgestellt und transportiert werden
  • Für unsere Systeme verwenden wir die ReNaWa®- Technologie



Nach dem Vorbild der Natur

Ganz wie in der Natur, durchfließt das Wasser verschiedene Schichten und Stufen, das Wasser fließt ohne Strom und komplett ohne Druck.

In der Natur kann man deutlich an, zum Beispiel, einem Bach sehen, wie wenig Wasser Druck mag. Ein Bachbett beschreibt zuweilen große Kurven, einfach weil der gerade Weg zu viel Widerstand für das Wasser bedeutet hätte, Wasser nimmt immer den leichtesten Weg und fließt mal sehr schnell und dann wieder langsam, aber nie schnurgerade aus. Auf dem Weg durch die Kartusche, gibt die in Deutschland entwickelte ReNaWa®- Technologie dem Wasser die Möglichkeit, seine ursprüngliche, kristallförmige Struktur zurückzugewinnen und Ihnen steht am Ende des Filtervorgangs ein ursprüngliches, sauberes und leckeres Wasser zur Verfügung das Sie gerne trinken werden.

Filterphase 1: Das Wasser wird in den oberen Tank eingefüllt und fließt zunächst durch einen sehr feinen Vorfilter aus Keramik (Porengröße 0,2 - 0,45µ*). Durch diese feinen Poren kommen keine groben Schwebeteilchen, Plastik, Sedimente und Bakterien hindurch. (*Ein Mikrometer (veraltet auch Mikron, oder My nach dem griechischen Buchstaben µ)abgekürzt µm, entspricht dem Millionstel eines Meters: 1 µm = 10-6 m )

Filterphase 2: Weiter geht es in die Hochleistungs- Aktivkohle, (iodin Wert 1200***) hier werden Schadstoffe wie Hormone, Mikroplastik, Glyphosat, Medikamente, Schwermetalle, Pestizide, Chlor usw. reduziert Auszug Laboranalyse: Trihalogene 99,23% Kupfer 93 bis 99,9% Silber, Uran 99,9% Pestizide z.B. Lindan 99,9 % Metalle z.B. Blei 99,9% Atrazin 99,9 % Bentazon 99,9 % Mehr Analysen finden Sie Hier

Filterphase 3: In der Zeolithschicht, werden weitere Stoffe aufgenommen. Zeolith wirkt als Katalysator und Molekularsieb. 1 Gramm Zeolith kann bis zu 1000m² innere Oberfläche aufweisen und ist somit außerordentlich leistungsfähig. Die Schicht aus Zeolith entfernt Moleküle und winzigste Bestandteile mit starker positiver Ladung. Dadurch wirkt es als ultrafeines Molekularsieb und Katalysator.

Filterphase 4: In der vierten Stufe gelangt Ihr Wasser in eine Schicht aus alkalischer Biokeramik, diese Schicht gibt langsam Kalziumionen ab. Das Wasser wird dadurch sehr leicht alkalisch (basisch). Der Wirkung von Kalziumionen im Wasser sagt man in Japan, Langlebigkeit als Wirkung nach. Die Acala Biokeramik reflektiert infrarote Lichtstrahlen und verstärkt nach Gerald H. Pollack (Universität Washington) die Bildung hexagonaler Strukturen im Trinkwasser.

Filterphase 5: Turmalin Biokeramik bildet die vierte Stufe, sie hat eine "Katalysatorfunktion" und verstärkt dadurch die energetischen Eigenschaften in der Kartusche.

Filterphase 6: Anschließend fließt das Wasser durch Quarz. Das Quarz übernimmt wie in der Natur, die Funktionen eines Bachlaufes. Ihr Wasser erhält seinen natürlich frischen und reinen, ursprünglichen Geschmack zurück.

Mineralsteine

Die Mineralsteine geben Mineralien in Spuren ans Wasser ab. Sie können den Geschmack Ihres Wassers mit der Menge der Steine, die Sie in Ihren Kristallglastank legen, sehr schön steuern. Je mehr Steine Sie in Ihren Kristallglastank geben, umso würziger schmeckt das Wasser. Je weniger Steine Sie in Ihren Kristallglastank legen, desto sanfter schmeckt das Wasser. Wenn Sie generell lieber würzigeres Wasser haben möchten und keine Steine in Ihren Kristallglastank legen möchten, empfehlen wir Ihnen unseren AcalaQuell Advanced

Das Resultat

Nach dem vollständigen Filtervorgang steht Ihnen frisches und sauberes Wasser zur Verfügung. Viele Kunden von Acala berichten, wie zufrieden sie sind. Lesen Sie Hier Kalk Wir empfehlen ab 15°dH (Wasserhärte) ein Kalkfilterpad zu verwenden. Mehr zum Thema Kalk finden Sie Hier Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie bitte unseren Kundenservice an, wir werden Ihnen weiter helfen.

 

 

Produktvideo: Das beinhaltet Ihre Bestellung eines AcalaQuell Mini



 

Maße inkl. Sockel und Deckel:

47 cm Hoch

24 cm ø


 *Die Gravur der Blume des Lebens befindet sich auf dem Boden des Glastanks, die Gravur
   ist von außen auf den Tankboden graviert. Die Gravur ist auf dem Kunststofftank nicht möglich.
** Pi bedeutet, zurück zum Ursprung
 

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Keramikfilter Primus für AcalaQuell® Mini Keramikfilter Primus für AcalaQuell® Mini
27,80 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 440 g
Versandgewicht: 15 g
Versandgewicht: 2.900 g
Versandgewicht: 130 g
Versandgewicht: 80 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Alle Produkte, Mit Standfilter durch unsichere Zeiten: Natürlicher Wasserfilter mit Aktivkohle, Standfilter 5 Liter