Wasserverschmutzung

Wasserverschmutzung

Wasserverschmutzung

Wasserverschmutzung oder Wasserverunreinigung ist die Verschmutzung von Grundwasser, Flüssen, Seen und Meeren mit toxischen Substanzen. Zumeist werden diese Gewässer mit Abwässern von Industrie oder Haushalten verseucht. Grundwasser kann auch durch Pestizide und Düngemittel des Ackerbaus verunreinigt werden. Durch das Abwasser der Haushalte können Medikamenten Rückstände, Hormone usw. ins Wasser gelangen. Diese Wasserverschmutzung wird nicht zu 100% durch Kläranlagen entfernt.