Wasseranalyse

Wasseranalyse

Wasseranalyse

Anhand einer Wasseranalyse kann man verschiedene Wasserparameter bestimmen. Dazu gehören physikalische, chemische und mikrobiologische Parameter. Zu den physikalischen Parameter zählen der pH-Wert, Temperatur, elektrische Leitfähigkeit und das Redoxpotential. Chemische Parameter sind beispielsweise die Wasserhärte und die Konzentration von Chlorid, Sulfat, Nitrat, Nitrit, Kohlensäure, Ammonium, Hydrogencarbonat, Phosphat, der Sauerstoffgehalt, usw. Der Gehalt von Bakterien, wie E.Coli, ist ein Beispiel von einem mikrobiologischen Parameter.

Diese Analysen sind bei Trink- oder Rohwasser besonders bedeutend, aber sie können auch an das Grundwasser, Heilwasser oder Quellwasser angewendet werden.