Flockungsmittel

Flockungsmittel

Flockungsmittel

Ein Flockungsmittel ist ein Stoff, deren Zugabe die Flockung (Koagulation) kolloidal gelöste Schmutzpartikel in Flüssigkeiten bewirkt. Anschließend können sie einfach aufgrund der Sedimentation oder durch Filtration entfernt werden. Sie werden bei der Abwasserreinigung und bei der Trinkwasseraufbereitung eingesetzt. Beispiele davon sind Kalziumhydroxid, Eisen(II)- und Aluminiumsalze, wie Eisensulfat, Aluminiumsulfat, oder Aluminiumchlorid.