Damm

Damm

Damm

Ein Damm ist ein künstlich errichteter Wall zum Schutz des Landes vor Wasser (Hochwasser oder Überschwemmung). Dämme werden bei Flüssen, Meeren und Seen gebaut. Sie werden aber auch zu landwirtschaftlichen Zwecken eingesetzt und zur Landgewinnung.