AcalaQuell® Grande


AcalaQuell® Grande

Artikel-Nr.: AQ0080-0015

Auf Lager
Lieferzeit: 2-5 Werktage

429,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 6.300 g


AcalaQuell® Grande – krankmachende Schwermetalle, Pestizide und Co. im Wasser heraus filtern
 

Sie möchten Sie Ihr trübes, komisch riechendes Leitungswasser in wohltuendes und sicheres Trinkwasser verwandeln? Seien sie überrascht: Sehr bekömmliches, sauberes, leicht trinkbares und herrlich schmeckendes Wasser wartet auf Sie. 99% aller giftige Stoffe wie Schwermetalle, Glyphosat, Chlor, Mikroplastik und Co., die laut Experten im Leitungswasser immer öfter vorhanden sind, lassen sich mit dem AcalaQuell® Grande heraus filtern (Laborergebnisse hier … )
 

Das AcalaQuell® Grande Wasserfiltersystem, ist ein komplettes Wasseraufbereitungssystem mit einem 10 Liter fassenden Tank aus stabilem Kristallglas.

 

Wasserwerke, Rohre und Pumpen „entwerten“ Wasser
 

Leitungswasser wird mit hohem Druck über viele Kilometer durch dünne Rohrleitungen gepresst und dabei regelrecht entwertet. Noch bevor es aus dem Wasserhahn sprudelt, ist von der natürlichen Struktur des Wassers nicht mehr viel übrig. Die natürlichen Wassercluster, also die Zusammenschlüsse der Wassermoleküle, werden durch den Druck in Pumpen und Rohren stark vergrößert. Das merkt man beim Trinken: Das bearbeitete Wasser stillt weniger den Durst und „bremst“ beim Trinken, da es ganz anders aufgebaut ist, als das Wasser in unseren Zellen – und so schlechter verwertet wird. Fließt Ihr Leitungswasser zu Hause samtweich und leicht die Kehle hinunter oder „bremst“ es?

 

Filtertechnologie, die sich die Intelligenz der Natur zu Nutze macht.
 

Bei der Filterung mit dem AcalaQuell® wird das Wasser ganz nach den Prinzipien der Natur behandelt, z.B. …
 

  • komplett ohne Druck und nur mit Hilfe der Schwerkraft bewegt,

  • neben der natürlichen Filterung auch durch natürliche Elemente neu strukturiert bzw. die Wassercluster verkleinert
     

Das Ziel: Natürliches Quellwasser wie aus den Hochalpen, das vor Energie und Lebenskraft strotzt.

Wie kann man solch ein Wasser auch zu Hause gewinnen? In Japan entdeckte man vor rund 60 Jahren die Pi-Technologe. Einer Reihe von Forschern gelang es durch bestimmte Prinzipien, die sie von Natur abschauten, um aus „ totem“ Leitungswasser wieder frisches, lebendiges Wasser wie aus einer Quelle zu machen. Die im AcalaQuell® verbaute ReNaWa®-Technologie, die u.a. auch die japanische Pi-Technologie beinhaltet, ist ein wichtiger Grund dafür, warum das Wasser aus dem diesem Standfilter so herrlich mundet, das Wohlbefinden beflügelt und enorm durststillend ist.

 

ReNaWa®-Technologie - So wird aus Leitungswasser wieder strukturiertes, hochreines „Quellwasser“
 

Wie alter Wein und guter Käse: Mit jeder Stufe, die das Wasser bei der Filterung durchläuft, reift es heran und es kommt ein Stück Natürlichkeit hinzu.
 

Keramikvorfilter
 

Die Reise beginnt: Schütten sie das Leitungswasser oben in das Filtersystem hinein, so trifft es zuerst auf den Keramikvorfilter. Keramik ist so feinporig mit einer Porengröße von nur 0,2-0,45 µm*, dass das Wasser im erstem Schritt von Keimen und Bakterien effektiv gesäubert wird. Bakterien sind zu groß, um die Keramik zu durchdringen. Auch alle sonstigen Schwebeteilchen wie Staub, Rost oder Sedimente, haben ab hier ausgedient.

(veraltet auch Mikron, oder My nach dem griechischen Buchstaben µ)
abgekürzt µm, entspricht dem Millionstel eines Meters: 1 µm = 10-6 m

 

AcalaQuell® Premium Filterkartusche

 

  • Nun erhält das Wasser endlich seine langersehnte SPA-Behandlung: Es beginnt mit hochwertiger Aktivkohle. Sie befreit das Wasser von Schwermetallen wie Quecksilber, Arsen, Blei oder Uran, aber auch von Nitrat und anderen miesen Stoffen. (Labortests hier...) Diese „Entgiftungsmaßnahme“, erfolgt nach dem Ionenaustauschprinzip.

     

  • EM-Biokeramik gibt in der zweiten Schicht Spuren an wertvollem Calcium und Magnesium ins immer reiner werdende Wasser ab. Der Effekt? In dieser Filterschicht entsteht basisches Wasser.

     

  • Anschließend sorgt das Mineral Zeolith, mit seiner einzigartigen Gerüststruktur und großen, inneren Oberfläche ( bis zu 1000m2 pro 1 Gramm) für die Nachbehandlung. Es bindet und entfernt winzigste Bestandteile mit gesundheitsgefährdender, positiver Ladung. Als Molekularsieb und Katalysator verbessert Zeolith die Wasserqualität nochmal erheblich.

     

  • Als nächstes runden Turmaline das Wasser nochmal ab. Dieser Edelstein, der im Mittelalter als Heilstein in Amuletten zum Einsatz kam, übt auf das Wasser zusätzlich positiven und energetischen Einfluss ein.

     

  • In der letzten Schicht, sorgen Quarze für den herrlichen, quellfrischen Geschmack des Wassers. In der Natur, fließt Wasser auf seinem Weg ab der Quelle im Bachbett über Sand, Kristalle usw. Wir ahmen hiermit den natürlichen Verlauf des Wassers, vom Quellenaustritt in den Bergbach, noch einmal gezielt nach.
     

Mineralsteine zum Nachwürzen


Soll das Wasser würzig schmecken? Oder mögen Sie es lieber sanft? Steuern sie den Geschmack selbst. Mineralsteine, die Sie in den Tank legen können, geben feine Spuren an Mineralstoffen ab und wirken basisch auf das Trinkwasser ein.

Je mehr Steine Sie in den 10 Liter Kristallglastank geben, desto würziger wird Ihr Wasser schmecken. Je weniger Steine Sie verwenden, desto milder und weicher können Sie Ihr Wasser genießen.


Wenn Sie generell lieber würzigeres Wasser mögen und keine Steine in Ihren Kristallglastank legen möchten empfehlen wir Ihnen unseren AcalaQuell Smart Advanced.
 

Unser Tipp:

Kochen Sie mit Ihrem AcalaQuell® gefiltertem Wasser und verwöhnen Sie Ihre Pflanzen und Tiere damit, Sie werden von den Ergebnissen begeistert sein.
 

 

FAQ:

Maße : 65 / 70 cm hoch, 30 breit und tief (rund) 
Man sollte 80 cm Höhe haben, damit man bequem Wasser einfüllen kann
Oberer Tank: 4 Liter
Unterer Tank:10 Liter
der Filtereinsatz wird alle 4 Monate gewechselt werden. 
Der Keramik Filter sollte je nach Wasserleitungsqualität ca. einmal im Jahr gewechselt werden.
Der AcalaQuell® Grande wird komplett mit Keramikfilter, Gewindering, Premium Filterkartusche und Mineralsteine geliefert. 
Sie können optional den Acala Kalk Zusatzfilter bestellen.

 

Möchten Sie die Ersatzfilter und Zubehör sehen? Klicken Sie bitte hier: Ersatzfilter und Zubehör 

 

Unser Tipp:

Schmackhaftes AcalaQuell® Wasser auch im Urlaub genießen.

Um unser leckeres Wasser auch auf Reisen zu genießen, empfiehlt es sich, den Reisetank aus robustem und Weichmacherfreiem Kunststoff zusätzlich zu erwerben. Trotz des Verzichts auf BPA (Weichmacher) und andere gesundheitsschädliche Zusätze ist er sehr widerstandsfähig und daher perfekt für den Urlaub. So brauchen Sie keine Angst zu haben das schöne Kristallglas Ihres AcalaQuell® Wasserfilters beim Transport zu beschädigen.
Der Reisetank besteht aus dem BPA-freien Kunststoff.

 

Weitere Produktinformationen

Gravur ohne Gravur
Reisefilter ohne
Kalk-Zusatzfilter ohne
Farbe weiß

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Premium Kartusche Premium Kartusche
41,90 *
Kalk Zusatzfilter mit Einsatz Kalk Zusatzfilter mit Einsatz
15,00 *
Hahn für AcalaQuell® Standwasserfilter Hahn für AcalaQuell® Standwasserfilter
11,90 *
Jahrespaket Premium + 12  Kalk-Nachfüllbeutel Jahrespaket Premium + 12 Kalk-Nachfüllbeutel
189,00 *
Jahrespaket Premium Filtersatz Jahrespaket Premium Filtersatz
149,90 *
Jahrespaket Premium ohne Mineral Steine Jahrespaket Premium ohne Mineral Steine
139,00 *
AcalaQuell® Grande Lichtschutz AcalaQuell® Grande Lichtschutz
24,95 *
10+3 Premium Kartusche 10+3 Premium Kartusche
419,00 *
10+3 Kalk Zusatzfilter Nachfüll-Einsatz 10+3 Kalk Zusatzfilter Nachfüll-Einsatz
150,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wasserfilter, AcalaQuell® Standwasserfilter, Startseite, Alle Produkte